Wie funktioniert es?

Am Anfang steht die Entscheidung.
Wie alles funktioniert hängt im wesentlichen davon ab, ob Sie ein Foto (oder auch mehrere) kaufen oder mieten wollen.
Alle meine Fotokunstwerke unterliegen in jedem Falle einer starken Limitierung.

Limitierung

Wählen Sie die Anzahl der Limitierungen selbst. 

Sobald ich ein neues Bild in meinen Katalog aufnehmen, hat der erste Kunde der sich für das neue Motiv entscheidet die Wahl, wie hoch die Limitierung beim Kauf werden soll.
Exklusiv können Sie sich dafür entscheiden, dass nur Sie dieses Kunstwerk besitzen werden oder regulieren Sie den Preis mit den Limitierungen 3, 11 oder 21 weitere Fotodrucke. 

Durch starke Limitierung von maximal 21 Fotodrucken ist eine Wertsteigerung die logische Marktentwicklung.


Mieten

In einer schnelllebigen Zeit ist es schön die Inneneinrichtung öfter zu wechseln als noch zu Omas Zeiten. Mieten Sie sich meine Fotokunstwerke und verschönern Sie sich Ihre Wände auf unbestimmte Zeit.
Ich erweitere mein Angebot stetig. Es ist also naheliegend, dass sich sehr schnell weitere Bilder finden werden, die Ihnen gefallen könnten. Warum dann also auf eine Fotografie festlegen?!
Heutzutage, wo immer mehr der Konsum hinterfragt wird, ist das Konzept der Miete eine gute Alternative. Sei immer auf dem neuesten Stand und wechseln Sie die Optik Ihrer Räumlichkeiten nach Ihrem eigenem Rhythmus.
Sie können sich zu Beginn der Miete auch für die Option Mietkauf entscheiden und somit auf lange Sicht in limitierte Kunst investieren.


Ungewöhnliche Bildwelten

Mein Fokus liegt darauf über den Tellerrand zu schauen – neue Welten und Sichtweisen zu entdecken und zu irritieren. 

Auf diese Weise werden Meetingräume, Praxen, Flure, Wohnzimmer oder Hotelzimmer zu ganz neuen Räumen mit Erinnerungswert.
Individuelle und außergewöhnliche Raumgestaltung – ein Hingucker – ist mein höchstes Ziel in der Motivauswahl. 


Lieferumfang

Es kommt ganz darauf an, wie Sie sich Ihren Raum gestalten wollen.
Ich biete Ihnen den reinen Fotodruck und auch die Möglichkeit eines rahmenlosen Bildes (Acrylglas in 3 mm Stärke) nebst Dübel und Schrauben an.
Sollten Sie also bereits einen geeigneten Rahmen haben, suchen Sie sich nur noch das passende Fotokunstwerk aus, welches dann als hochwertiger Fine Art Print zu Ihnen kommt.


Spenden für die gute Sache

Mit jedem Kauf eines limitierten Fotokunstwerks gehen 10% des Kaufpreises an den C2C-Verein in Berlin.
Meine Überzeugung ist es, dass das Konzept des Kreislaufsystems die Zukunft ist.
Auch unsere Kinder sollen die Welt als einen wundervollen Ort erleben können – frei von Schadstoffbelastungen und Müllbergen.